Als Baumpfleger_In ist es wichtig ein Basiswissen über das Ökosystem Baum und seine Bewohner zu haben. Theoretisches Wissen kannst du dir auf die unterschiedlichste Weise aneignen. Bücher, Internet, Vorträge (gibt es auch regelmäßig bei uns im Haus: Link) etc..

Artenschutzcafé bei Kreitl: Jeden ersten Freitag im Monat laden wir zu unserem Kreitl Café (jeden Freitag von 16:00-18:00 bei uns im Haus) eine/e Artenschutz Expertin/Experten zu uns ein, um sich mit Interessierten auszutauschen und Artenschutzfragen zu klären. Diese Cafés sind kostenfrei (Kaffee und Kuchen gehen sogar aufs Haus ;)) und wir freuen uns auf jede/n der mehr zum Thema Artenschutz (in der Baumpflege) erfahren möchte. Termine und Themen findest du hier.

Als Praktiker_In bist du tatsächlich mit Baumbewohnern und deren Bedürfnissen tagtäglich konfrontiert. Niemand sonst wird ihnen so nahe kommen wie du!

Habitat- und Höhlenbäume bieten einer unzähligen Tier- und Pflanzenvielfalt einen Lebensraum. Mit der Fällung eines solchen Baumes können ganze Populationen für immer ausgelöscht werden.

Falls es unumgänglich ist einen Habitat- oder Höhlenbaum zu fällen, ist es nur fair wenn du seinen Bewohnern wenigstens ein neues Zuhause anbieten kannst. Hierbei sind allerdings einige Dinge zu beachten. Solltest du auf Baumbewohner stoßen, dann setze dich am Besten mit Vereinen/Organisationen in Verbindung die den Tieren helfen können. Hierzu haben wir einen Auszug zusammen gestellt:

Ansprechpartner bei Wildtierfragen

Wildtierhilfe Wien

KFFÖ – Kordinationsstelle für Fledermausschutz und -forschung in Österreich

Eulen- & Greifvogelstation Haringsee

Naturschutzbund Österreich

Birdlife Österreich

Veterinärmedizinische Universität Wien

Vier Pfoten

OrnithoClimbing Stefan Knöpfer

Rechtliche Fragen

Umweltbundesamt

www.ris.bka.gv.at

Ökologisches Gärtnern

Natur im Garten

InfoXgen

Dark Sky Switzerland

Bitte rufe dir bei deiner Arbeit immer wieder in Erinnerung: Du trägst selbst Verantwortung für deine Entscheidungen und dein Handeln.

Ganz nach dem alten Pfadfindersprichwort: “Versucht, die Welt ein bisschen besser zurückzulassen als ihr sie vorgefunden habt.”

In diesem Sinne: ein Hoch auf sichere und nachhaltige Baumpflege!

Unsere Partner in Sachen Artenschutz